In Facebook

Am 17. August 2018 startet die Ansbach Contemporary 2018 – Biennale für zeitgenössische Kunst.

Mit dabei: Elisabeth Windisch – hier ihr Werk, ein freundliches Wurstgesicht

Mehr unter:

http://elisabethwindisch.com

In einer Woche gehts los !!! … ein freudliches Wurstgesicht aus Stuckmarmor für Ansbach von Elisbeth Windisch … mehr von ihren fantastischen Arbeiten unter: http://elisabethwindisch.com/


Source

Neueste Beiträge

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

X
X